Der ganzheitliche Ansatz

Jeder Mensch wird mit seiner ihm ureigenen Energie geboren. Im Laufe der Zeit verlieren wir immer mehr den Zugang zu dieser Ursprungsenergie, wir verlieren das Gefühl für uns. Dies geschieht durch frühkindliche Prägungen, den Kulturkreis, die Umgebung, Religion, Familie, Freunde, Lehrer usw. Die Konditionierung ersetzt mehr und mehr unser Fühlen und unsere Handlungen entspringen nicht mehr unserer eigenen Energie, sondern dem erlernten Verhalten.

Das Gefühl wer man wirklich ist – diese ureigene innere Wahrheit geht mehr und mehr verloren. Wir passen uns an und leben ein Leben, das uns immer weiter von uns entfernt. Wir verlernen uns zu vertrauen, neugierig zu sein und ersetzen dies durch ein Funktionieren in den gesteckten Grenzen. Dieser Prozess geht schleichend voran, so dass wir diese Entfernung von uns selbst kaum bemerken. Und wenn wir es bemerken, fällt es uns sehr schwer, die eingeschlagenen Pfade zu verlassen. Wir leben so ein Leben, das uns nicht erfüllt, uns unsicher und unglücklich werden lässt. Wir verlieren unsere Energie, unsere Kraft und Freude und dadurch unsere Intuition, unsere  Meinung und unseren Stand.

Die Arbeit mit dem Wesenskern – AMW

Die AMW arbeitet auf allen Ebenen des menschlichen Seins. Ich bin davon überzeugt, dass es nur durch diese Kombination wirklich möglich ist, den Menschen in seiner Ganzheit zu erfassen und in seiner Tiefe zu erreichen! Das Ganzheitliche Coaching/AMW ist eine tiefe und absolut individuelle Arbeit, bei der es darum geht, mit dem Klienten gemeinsam, Stück für Stück, den Weg zurück zu seiner Ursprungsenergie zu gehen.

Meist versuchen wir die Dinge auf der mentalen Ebene zu erfassen und zu lösen. Wir entwickeln Strategien, kontrollieren unser Verhalten und sind so nicht in der Lage, wirklich authentisch zu reagieren und etwas zu verändern. Um tiefere Einsichten zu erlangen, zu verstehen warum wir so denken und handeln, müssen die physische und emotionale Ebene unbedingt mit einbezogen werden. Unsere Gefühle und Empfindungen sind körperlich spürbar. Sie sitzen in der Physis und steuern unser Denken und Handeln. Allerdings zum großen Teil unbewusst und dadurch nicht mehr wahrnehmbar. So sind es unsere Konditionierungen, die  uns durch unser Leben leiten und nicht unsere wahren Empfindungen.
Zu unserem Menschsein gehören auch die energetischen oder feinstofflichen, sowie die seelischen EbenenAuch sie beeinflussen unser Handeln und Denken. Denn auch hier wurzeln die Verletzungen, die uns hindern frei und in Freude, anstatt in Sorge und Kontrolle zu leben.

Werden alle fünf Ebenen angesprochen, fühlt sich der Mensch in seiner Ganzheit gesehen und erkannt – erst dann kann er sich öffnen.

Separator_oben_grau

Die Methoden, mit denen gearbeitet wird

  • Körperarbeit

    Arbeit an und mit der Physis, sowie dem Energiefeld. Erkennen und lösen von immer wiederkehrenden Lebensmustern und körperlichen Blockaden.

  • Fokussiertes Gespräch

    Achten auf Sprachmuster, Verschleierung, Motivation und Maskenverhalten. Erlangen von Klarheit durch authentischen Sprachausdruck und das Erkennen von eigenen Mustern.

  • Authentischer Ausdruck

    Freie Bewegung und Arbeit an und mit der Stimme sowie Improvisationen.

  • Intuitive Wahrnehmung

    Förderung und Schulung der intuitiven Wahrnehmung und Sensitivität. Im Gegensatz zu vorgefertigten Meinungen und Beurteilungen.

  • Innere Wahrheit

    Zugang zum eigenen Wesen durch das Erkennen von falschen Prägungen und Konditionierungen. Freilegung des inneren Kerns und damit der wahren Persönlichkeit.

Separator_unten_weiß

Mein Impuls

Dass ich mit Menschen arbeiten will, war eigentlich immer klar für mich – in der Umsetzung war es zunächst die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen. Diese Arbeit verlangt viel Einfühlungsvermögen, Reflexionsfähigkeit, absolute Flexibilität und Bereitschaft zum Wandel. Ein ständiges Hinschauen, was gebraucht wird, ein täglich neues Einlassen auf die Menschen und ein fortwährendes Arbeiten an der eigenen Persönlichkeit.

Zur AMW kam ich 2013. Ich habe sofort gespürt, dass hier etwas sehr Wertvolles und Wichtiges für mein Leben stattfindet. Trotzdem habe ich noch eine Weile gebraucht, bis ich den Mut hatte, mich selber zu Einzelstunden aufzumachen. Meine erste Einzelsitzung war eine Offenbarung für mich. Ich hatte endlich das Gefühl, anzukommen. Eine tiefe Begegnung mit mir selbst, in einer Umgebung und mit einem Gegenüber, das mich getragen und gesehen hat.

2015 habe ich dann mit der Ausbildung zum Ganzheitlichen Coach / AMW begonnen – und nehme bis heute an den Supervisionen teil, um die Qualität meiner Arbeit zu sichern.

Die AMW hat mein Leben unendlich bereichert, mich befreit, mich gelehrt wieder zu fühlen und mich dem Leben Stück für Stück zu öffnen. Dafür bin ich sehr dankbar- und ich freue mich sehr, dass ich diese wertvolle Arbeit  nun an andere Menschen weitergeben darf.

Erster Schritt

Kontakt

*) erforderliches Feld

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per e-mail an christina@ganzheitliches-coaching-amw.de widerrufen. Detaillierte Informationen zum Umgang mit Nutzerdaten finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Preise

Einzelsitzung – ca. 60 Minuten: 60,00 €*

*alle Preise inkl. MwSt

Treibholz

Christina Zillinger
Schubertstr. 5
94315 Straubing

Telefon (0 94 21) 91 31 57
Handy (01 51) 12 89 23 45